George Clooney: „Ich bin ein richtig mieser Typ“

George Clooney: "Ich bin ein richtig mieser Typ" - TV NewsIm sechsteiligen Fernsehfilm „Catch-22“ von und mit George Clooney geht es um den Soldat Yossarian, der aus Angst um sein Leben auf keine weiteren Kampfeinsätze geschickt werden will und sich deshalb aber für verrückt erklären lassen müsste. Um aber als verrückt erklärt zu werden, müsste er einem weiteren lebensgefährlichen Kampfeinsatz zustimmen. Clooney spielt in dem Streifen einen fiesen Kommandeur mit dem deutschen Namen Scheisskopf.

Im Interview mit „blick.ch“ verriet der Hollywoodstar, ob er weiß, was der Name auf Englisch heißt. Er sagte grinsend: „Klar, Shithead. Das erkennt man schon an diesem Schnurrbart, den ich in der Serie trage. Ich bin kein besonders netter Kerl. Genauer gesagt bin ich ein richtig mieser Typ.“

Es ist noch nicht bekannt, wo „Catch-22“ in Deutschland landen wird. Hinter der Serie stehen Anonymous Content und Paramount Television.

Foto: (c) Sir Jones / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.