Golden Globes 2019: Halle Berry sorgt für Aufruhr

Golden Globes 2019: Halle Berry sorgt für Aufruhr - Promi Klatsch und TratschWer hätte gedacht, dass ausgerechnet Halle Berry bei den Golden Globes für Aufruhr sorgt. Die 52-Jährige ist schließlich nicht bekannt für besonders auffällige Auftritte. Allerdings ist der Grund ein – aus Sicht der Schauspielerin – äußerst schön. Die „Twitter“-Gemeinde rastet nämlich aufgrund ihres Aussehens komplett aus. Berry trug bei der Verleihung ein rotes, transparentes, enganliegendes und tief ausgeschnittenes Kleid, dementsprechend blieb wenig für die Fantasie übrig. Und dabei wurde deutlich: Wenn es jemand tragen kann, dann sie.

Die Netzgemeinde überschlug sich bei diesem Anblick mit Superlativen à la: „Ernsthaft, wie kann sie 52 sein?“ oder: „Ich versuche, mir eine schönere Frau vorzustellen als Halle Berry. Aber das kann ich einfach nicht.“ Auch Schauspielkollegin Lisa Rinna konnte das nicht unkommentiert lassen und schrieb: „Halle Berry hat ihre Seele an den Teufel verkauft, weil sie nicht altert!“

Schwer zu glauben, dass das in der Traumfabrik Hollywood ohne Schönheits-OPs möglich ist, aber angeblich hat Halle Berry Angst vor chirurgischen Eingriffen.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.