Harry Styles und sein möglicher Produzent Matt Healy

Harry Styles und sein möglicher Produzent Matt Healy - MusikHarry Styles ist derzeit ja mit seinem zweite Solo-Album beschäftigt und offenbar möchte sich Matt Healy daran gerne beteiligen – und das als Produzent.

Doch weil er Styles‘ Nummer nicht hat, schreibt er ihn auf „Twitter“ an. Dort heißt es: „Ich brauche @Harry_Styles neue Nummer. Ich wurde definitiv blockiert.“ Und weiter: „Hey @Harry_Styles, ich und George (Daniel, Drummer bei ‚The 1975‘) würden wirklich gerne dein nächstes Album produzieren. Ruf mich an, wenn du daran Interesse hast. Wenn nicht, passt das auch, ich weiß ja, du bist super beschäftigt und so. Alles Liebe!“ Eine Antwort von Styles steht noch aus.

Übrigens: Harry Styles ist nicht der einzige Musikstar, mit dem Matt Healy gerne zusammenarbeiten möchte. Letzten Monat probierte er es bereits bei Ariana Grande.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.