Jennifer Lopez: „Wurde oft abgewiesen, belächelt, gedisst“

Jennifer Lopez: „Wurde oft abgewiesen, belächelt, gedisst“ - Promi Klatsch und TratschJennifer Lopez ist in der Bronx aufgewachsen und dementsprechend auch hart im Nehmen.

Das war allerdings auch notwendig, wie sie jetzt im „Gala“-Interview verriet: „Ich bin nicht als Shootingstar in dieses Geschäft gestartet, ich wurde oft abgewiesen, belächelt, gedisst, musste mich durchbeißen.“ Umso schöner betrachtet sie ihren heutigen Stellenwert: „Ich bin endlich in einer Position, wo ich als Frau mitentscheiden kann.“ Diesen Karriereweg möchte sie als Musterbeispiel an ihre Kids weitergeben. Sie sagte: „Natürlich wachsen sie in wesentlich wohlhabenderen Verhältnissen auf als ich. Aber was ich ihnen vorleben möchte ist, dass man sich nur durch harte Arbeit etwas aufbauen kann.“

Und die Ampeln stehen bei J.Lo auch 2019 auf grün. Sie plant ihr Business zu erweitern.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.