Neil Young trauert um seine Ex-Frau

Neil Young trauert um seine Ex-Frau - Promi Klatsch und TratschKaum hat das Jahr begonnen, schon muss Neil Young einen Schicksalsschlag verkraften. Seine Ex-Frau Pegi ist im Alter von nur 66 Jahren verstorben.

Auf ihrer „Instagram“-Seite ist zu lesen: „Mit tiefer Trauer bestätigen wir, dass Pegi Young – Mutter, Großmutter, Schwester, Tante, Musikerin, Aktivistin und Mitgründerin der Bridge School – nach einem langjährigen Kampf gegen den Krebs, am 01. Januar in ihrer Heimat Kalifornien verstorben ist. Wir bitten darum, die Privatspähre der Familie in dieser Zeit zu respektieren.“

Neil und Pegi Young waren von 1978 bis 2014 verheiratet. Sie war Mitgründerin der Bridge School, einer Schule für behinderte Kinder. Das Paar gab alljährlich Benefizkonzerte für die Schule, die zum einem musikalischen Höhepunkt in Kalifornien wurden.

Foto: (c) Daniel Locke / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.