Oscars 2019: Chris Rock will auch nicht

Chris Rock hat nicht vor, die diesjährige Oscar-Verleihung zu moderieren, auch wenn er dies schon zweimal erfolgreich getan hat. Stattdessen hält der Komiker einen ganz anderen Kandidaten für geeignet.

Beim „Film Critics Circle Awards Dinner“ in New York meinte Rock laut “contactmusic.com”: “Steve Martin, du solltest die Oscars moderieren! Du warst der Beste! Ich mach diese Scheiße nicht! Ihr bekommt mich nicht!“

Seit Kevin Hart abgesprungen ist, steht noch kein neuer Moderator oder Moderatorin für die Oscar-Verleihung fest.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.