Pamela Anderson und der Sex mit Veganern

Pamela Anderson und der Sex mit Veganern - Promi Klatsch und TratschWenn Pamela Anderson über Sex referiert, spitzen Männer gerne mal die Ohren – also aufgepasst, denn jetzt twitterte die Sexbombe der 1990er eine Einschätzung über die schönste Nebensache der Welt: „Die schlechtesten Liebhaber sind Pornogucker. Taub, desensibilisierend, immer mehr wollend, mehr Variation und sogar Gewalt – Pornos zeigen nicht wie Liebe aussieht. Mutige, durchgreifende Männer, die lesen und sich in der Welt engagieren, sind sexy. Und Veganer sind die besten Lover – das ist bewiesen.“

Naja, dass Pam gerne auf harte Kerle steht, zeigt ein Blick in ihre Liebesliste: Kid Rock, Tommy Lee, Bret Michaels um nur ein paar zu nennen. Die Geschichte mit den Veganern scheint allerdings neu zu sein.

Inzwischen ist Pamela Anderson mit dem französischen Fußballer Adil Rami zusammen – und der ist hoffentlich, in seinem Sinne denkend, Veganer.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.