Paul von „Rammstein“: „Es steckt eine Menge Leben und Energie darin“

Rammstein 30354409-1 bigDie Fans sind schon völlig aus dem Häuschen: In drei Monaten soll das neue Studioalbum „Liebe ist da“ von „Rammstein“ auf den Markt kommen.

Gitarrist Paul Landers sagte dazu im Interview mit „rollingstone.de“: „Es wird nicht zu sauber, zu steril klingen. Es steckt eine Menge Leben und Energie darin.“ Das ist für „Rammstein“ ein ganz neues Erlebnis. Der Musiker meinte weiter: „Man könnte sogar sagen: Es macht Spaß zuzuhören. Bald hört man ‚Rammstein‘, wie man es sich nicht hätte träumen lassen können.“ Zum Sound des Albums verriet der 54-Jährige: „Jeder mit einem Computer kann Musik zuhause machen. Sachen programmieren, nett klingende Drum-Rhythmen. Aber das war nicht unser Ziel. Wir wollten etwas kreieren, dass niemals daheim erschaffen werden könnte. Mit echten Menschen hinter den Instrumenten.“

„Rammstein“ kommen dieses Jahr übrigens im Rahmen ihrer Stadion-Tour auch nach Deutschland.

Foto: (c) Universal Music / Paul Brown