Sorge um Jerry Stiller

Sorge um Jerry Stiller - Promi Klatsch und TratschJerry Stiller ist bekannt aus der Sitcom „Seinfeld“, in der er als leicht reizbarer Frank Costanza brillierte und natürlich aus der Serie „King of Queens“, wo er als Arthur Spooner ein Millionenpublikum begeisterte. In letzter Zeit ist es etwas ruhiger um den Schauspieler geworden.

Dann die Schock-Nachricht: diese Woche musste er in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Wie die „New York Daily News“ berichtet, soll sich der medizinische Notfall in der Nacht von Mittwoch (09.01.) auf Donnerstag ereignet haben und der 91-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Der medizinischen Untersuchung folgte jedoch große Erleichterung. Ein Insider der Zeitung berichtete: „Es gibt keine Anzeichen für einen Schlaganfall. Er erholt sich und die Ärzte werden ihn in ein paar Tagen nach Hause schicken.“

Vor ungefähr dreieinhalb Jahren musste Jerry Stiller den Tod seiner langjährigen Ehefrau Anne Meara verkraften, die nach mehreren Schlaganfällen zu Hause starb. Sie waren 60 Jahre verheiratet und haben zwei Kinder: Ben und Amy Stiller.

Foto: (c) Sylvain Gaboury / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.