Stephen Baldwin liebt Schwiegersohn Justin Bieber

Stephen Baldwin - "Sparkle" New York City Screening Hosted by the Cinema Society with Circa and Alice & OliviaWer hätte das gedacht? Eigentlich gilt Justin Bieber nicht unbedingt als Traum-Schwiegersohn, aber Stephen Baldwin sieht das anders. Haileys Papa ist ganz entzückt vom Schwiegersohn.

Gegenüber dem Promiportal „TMZ“ sagte er: „Das Coolste an Justin für mich ist, dass er so ein großes Herz hat. Er liebt die Menschen einfach.“ Außerdem seien beide große Kinder, was dem 52-Jährigen sehr gefalle. Über die Beziehungspläne vom Biebs sagte Baldwin: „Er weiß, was er will, und er hat sich jetzt darum gekümmert und er verfolgt die Vision und seine Träume von einer eigenen Familie.“ Sogar beim Thema Hochzeitsfeier wusste der Schauspieler zu berichten: „Es braucht viel Zeit, um zu koordinieren, was sie tun. Ich bin nicht sicher, wo das alles hinführen wird, aber es wird alles nett.“ Das Problem sei, dass sie „einfach etwas wirklich Besonderes, Schönes und Spirituelles haben wollen“.

Justin Bieber bat Stephen Baldwin übrigens ganz klassisch um dessen Segen.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos