Tori Spelling: Ihr Mann Dean McDermott verteidigt die Kinder

Dean McDermott - Disney's "The Lion King" Sing-Along Los Angeles ScreeningGerne präsentiert Tori Spelling im Netz Fotos ihrer Großfamilie, die außer ihr noch aus ihrem Ehemann Dean McDermott und fünf Kindern besteht.

Nachdem aber der elfjährige Liam, die zehnjährige Stella und die beiden sechsjährigen Finn und Hattie auf einem Foto auf „Instagram“ für ihre Körperfülle verspottet wurden, reagierte Papa Dean mit harten Worten. Er kommentierte die Beiträge mit: „Ich bin entsetzt und angewidert. Was ist nur los mit euch Leuten?“ Weiter schrieb der kanadische Schauspieler: „Meine Kinder als übergewichtig zu bezeichnen, ist einfach nur gemein und unangebracht. Sie durchlaufen verschiedene Wachstumsphasen und auch wenn unsere Kinder etwas kräftiger sind, wen interessiert das? Sie sind glücklich und gesund und es tut mir leid, dass sie nicht wie dürre Supermodels aussehen. Menschen kommen in allen Formen und Größen. Also, wer seid ihr, das zu beurteilen?“

Abschließend fügte der 52-Jährige noch hinzu: „Abgesehen davon, dass sie kurz vor der Aufnahme des Bildes mit all den anderen Kindern, die im Kino waren, spielten und herumrannten. Ich entschuldige mich, dass wir das Bügeleisen und den Dampfglätter nicht herausgeholt haben, um sie für euch perfekt zu machen. Sie sind Kinder. Sie sind unordentlich und schmutzig. Das machen sie halt.“

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.