UK: Ariana Grande stellt neuen Streaming-Rekord auf

Ariana Grande - "Heavenly Bodies: Fashion & The Catholic Imagination" Costume Institute GalaAriana Grande macht mit ihrer Erfolgsstrecke einfach weiter. Die Sängerin hat jetzt in Großbritannien einen neuen Streaming-Rekord aufgestellt. Ihre aktuelle Single „7 Rings“ wurde innerhalb einer Woche über 16,9 Millionen Mal auf diversen Streamingportalen abgerufen, berichtet die „BBC“.

Damit übertrifft Grande die bisherige Rekordhalterin Mariah Carey, deren Weihnachtssong „All I Want For Christmas is You“ im Dezember 2018 auf eine Abrufzahl von „nur“ 15,3 Millionen Mal innerhalb einer Woche kam. Und damit nicht genug: Grandes Song hat zudem mehr als 100.000 Einheiten in Großbritannien verkauft und ist damit das erste Stück seit der Grenfell-Wohltätigkeitssingle, das diese Verkaufszahlen erreichen und übertreffen konnte.

Auch auf „YouTube“ ist Ariana Grande nicht zu stoppen und bricht mit den Videos zu ihren Singles einen Rekord nach dem anderen.

Foto: (c) STPR / PR Photos