„AC/DC“: Brian Johnson bestätigt neues Album

Brian Johnson - AC/DC on the "Rock or Bust Tour 2016" ChicagoGute Nachrichten für alle „AC/DC“-Fans: Ein neues Album der Band ist unterwegs und Brian Johnson wird darauf den Gesangspart übernehmen.

Das hat der Musiker jetzt angeblich gegenüber der US-Band „Terrorizer“ ausgeplaudert. Auf ihrer „Facebook“-Seite hielten sie zumindest fest: „Wir sind zufällig am Flughafen Brian Johnson von ‚AC/DC‘ begegnet. Wir haben ihn zu den Gerüchten gefragt, dass er auf dem neuen ‚AC/DC‘-Album singen wird und er sagte Ja und dass er es satt hat, dies zu leugnen.“

Brian Johnson kann keine Live-Auftritt mehr mit seiner Band absolvieren, da ihm sonst die völlige Taubheit droht. Deswegen wurde er auf Tour durch „Guns N’Roses“-Frontmann Axl Rose ersetzt.

Foto: (c) Adam Bielawski / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.