Ariana Grande: Wird sie ein Broadway-Star?

Ariana Grande - "Heavenly Bodies: Fashion & The Catholic Imagination" Costume Institute Gala Es scheint, als würde Ariana Grande in neues Gefilde eintauchen. Laut dem „Hollywood Reporter“ besteht die Chance, dass die Sängerin sich an Musicals versuchen wird. Eine dementsprechende Neuauflage des beliebten Teenie-Films „Girls Club – Vorsicht bissig“ soll der perfekte Rahmen für den Einstieg in ungewohntes Terrain bilden. Eine naheliegende Wahl, schließlich lieferte die 25-Jährige mit „Thank U, Next“ eine Hommage an den Streifen.

Dementsprechend sagte Drehbuchautorin Tina Fey jetzt: „Es ist ein wunderbares Gefühl zu wissen, dass der Film ihr so viel bedeutet hat und sie ihn für eine jüngere Generation am Leben erhält. Ruf uns an Ari.“

Ein weiteres Indiz für die anstehenden Musical-Versuche: Ariana Grande singt wohl das Lied „Der Zauberer und ich“ in der 15-jährigen Jubiläumsshow ihres Lieblingsmusicals „Wicked – Die Hexen von Oz“. Demnach übernimmt sie dort die Rolle der Hexe Elphaba Thropp.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.