Ben Affleck gibt „Batman“-Rolle ab

Ben Affleck Sighted in Los Angeles on November 25, 2018 Ben Affleck hängt sein Cape endgültig an den Nagel: Der Schauspieler wird fortan nicht mehr Batman darstellen. Das hat der 46-Jährige jetzt höchstpersönlich auf „Twitter“ bekanntgegeben und auch gleich verlauten lassen, wer die Regie bei dem anstehenden „Batman“-Film übernehmen wird.

Affleck schrieb: „Freue mich auf ‚The Batman‘ im Sommer 2021, um zu sehen, wie Matt Reeves‘ Vision zum Leben erweckt wird.“ Laut „contactmusic.com“ wird sich dieser Solo-Film um eine jüngere Version des Comic-Held drehen. Wer den dunklen Rächer darstellt, ist noch nicht bekannt.

2017 hatte Ben Affleck bereits angekündigt, dass er die Regie beim kommenden „Batman“-Film nicht übernehmen wird, da seiner Meinung nach sonst seine schauspielerische Leistung darunter leiden würde.

Foto: (c) STPR / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.