Bradley Cooper und der angsteinflößende Auftritt mit Lady GaGa

Bradley Cooper - "A Star Is Born" UK PremiereFür seinen Auftritt mit Lady GaGa bei ihrer Las Vegas-Show hat sich Bradley Cooper fast zwingen müssen, sich zu entspannen. Vor rund einer Woche holte die Sängerin ihren „A Star Is Born“-Co-Star zu sich auf die Bühne und die beiden gaben zum ersten Mal ihren Hit „Shallow“ live zum Besten.

„E! News“ sagte Cooper rückblickend dazu: „Das war angsteinflößend. Ich musste mich in den Zen-Modus versetzen und einfach beten, dass ich ihre Show nicht ruinieren würde. Denn sie hat es einfach gerockt für ein oder zwei Stunden und ich dachte nur: ‚Bitte, lass mich die richtigen Töne treffen!‘“

Lady Gaga und Bradley Cooper haben damit übrigens auch guten Chance darauf, in der Kategorie „Bester Original-Song“ einen Oscar zu gewinnen. Dort werden sie den Song auch live performen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.