Dido klärt über den Namen ihres Sohnes auf

Dido klärt über den Namen ihres Sohnes auf - Promi Klatsch und TratschStanley, der Sohn von Dido, ist nicht nach dem Song „Stan“ benannt, den die Sängerin 2000 mit Eminem herausbrachte.

In der TV-Show „Lorraine“ erklärte die 47-Jährige: „Er ist definitiv Stanley, nicht Stan. Er hat nichts mit dem Song zu tun. Ich weiß, dass jeder dies annimmt. Als ich ein Teenager war, saß ich mit meinem Kumpel herum und ich weiß noch, wie wir an der Wand saßen und er meinte: ‚Wie wirst du dein Kind nennen?‘ Und ich sagte: ‚Stanley.‘ Komischerweise, als ich meinen Ehemann getroffen habe, war das aus verschiedenen Gründen sein Lieblingsname.“

Von Dido gibt es übrigens neue Musik. Mitte Januar erschien die Single „Give You Up“ und im März (08.03.) erscheint das passende Album „Still On My Mind“ dazu. Anschließend folgt die Tour.

Foto: (c) BMG

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.