„James Bond“: Filmtitel, Drehstart und Veröffentlichungsdatum

Daniel Craig - "Spectre" Berlin PremiereIm Auftrag ihrer Majestät darf James Bond bald wieder ran. Die Dreharbeiten zum 25. „James Bond“-Film gehen nämlich am 06. April in den Pinewood Studios in London und in Matera, Italien los. Wird auch höchste Zeit, schließlich soll der Jubiläums-Bond – und wohl letzte Auftritt von Daniel Craig als 007 – am 08. April 2020 in die Kinos kommen.

Und es gibt noch mehr Informationen: Der Film hat laut „Production Weekly“ nämlich seinen Arbeitstitel „Bond 25“ abgelegt und den Namen des Streifens enthüllt. „James Bond: Shatterhand“. Mehr dazu ist noch nicht bekannt, das muntere Spekulieren dürfte aber trotzdem losgehen.

Übrigens: Die Produzenten möchten laut „Daily Mail Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong’o für den Film gewinnen.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.