Kerstin Ott bei „Let’s Dance“: „Tanzen ist ein kleiner Albtraum für mich“

Kerstin Ott 30352335-1 thumbKerstin Ott wird tanzen – und zwar im Fernsehen bei „Let’s Dance“. In der Tanz-Show tritt die Schlager-Sängerin, die vor ihrem Durchbruch als Malerin und Lackiererin gearbeitet hat, ab dem 15. März als Kandidatin an.

Gegenüber „RTL“ sagte Ott: „Ich hab‘ Bock auf die Herausforderung – und Tanzen ist für mich eher ein kleiner Albtraum, wenn ich an die Vergangenheit denke.“ Könnte also spannend werden.

Für ihre Teilnahme hat die lesbische Sängerin „RTL“ übrigens eine Bedingung gestellt.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.