Lewis Capaldi kündigt sein Debütalbum an

Lewis Capaldi 30353300-1 big Mit seiner aktuellen Single „Someone You Loved“ hat sich Lewis Capaldi überall in die Herzen seiner Fans gesungen, jetzt legt der Brite nach und kündigt für den 17. Mai sein Debütalbum mit dem Titel „Divinely Uninspired To A Hellish Extent“, gibt „Universal Music“ bekannt.

Und wie der Namen schön vermuten lässt, beschäftigt sich der Sänger auf der Platte ironisch und doch zutreffend mit den Höhen und Tiefen des Erwachsenwerdens, wie Liebe, Verlust und Herzschmerz.

Lewis Capaldi ist aktuell übrigens als Support von „Bastille“ mit in Deutschland unterwegs. Anschließend kommt er auf seiner Headliner-Tour noch einmal in dies Bundesrepublik. Hier die Termine:

26.10.2019 – Köln (Essigfabrik)
02.11.2019 – München (Neue Theaterfabrik)
05.11.2019 – Hamburg (Docks)
06.11.2019 – Berlin (Astra)

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.