Lewis Capaldi wird einfach nicht erkannt

Lewis Capaldi - BRIT Awards 2019 - Arrivals Da ist man schon einmal ein Sänger, sein Song wird in der Öffentlichkeit gespielt und keiner erkennt einen. So ist es Lewis Capaldi in einem McDonalds in der Schweiz ergangen. Der 22-Jährige freute sich wahnsinnig darüber, dass sein Hit „Someone You Loved“ in dem Fast Food-Restaurant gespielt wurde, wie er in seiner „Instagram Story“ zeigte. Er sagte in dem Clip voller Stolz: „Das ist mein Song.“ Zudem gab er auch gleich noch ein paar Zeilen daraus zum Besten.

Doch der erwartete Fan-Auflauf blieb aus. Enttäuscht schrieb Capaldi dazu: „Niemand hat mir geglaubt.“

Lewis Capaldi ist aktuell übrigens für „Bastille“ als Support-Act mit auf Tour. Hier die Termine in Deutschland:

04.03. München, Zenith
05.03. Frankfurt am Main, Jahrhunderthalle
06.03. Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.