Lily Allen und eine neue bizarre Sex-Story

Lily Allen 30351021-1 bigLily Allen ist ja bekannt für ihre schlüpfrigen Postings und Kommentare, aber was sie jetzt wieder rausgehauen hat, sorgte wohl selbst bei den hartgesottenen Paparazzi für einen Schock, die ständig um sie herum sind – zumindest für einen. Der hatte sie gefragt, wie ihr kommender Auftritt sein werde. An sich harmlos, aber die Sängerin war vielleicht einfach nach einem langen Flug müde – oder in Sarkasmus-Laune.

Auf „Instagram“ postete sie ein Video ihrer Reaktion und folgenden Text: „Wenn du nach einem 24-stündigen Flug in Auckland landest und gefragt wirst, wie die Show aussehen wird.“ Im Videoclip sagte Lily Allen als Antwort: „Ungefähr so gut wie deine Mutter letzte Nacht im Bett war. Ziemlich verrückt. Sie saß auf meinem Schwanz und hüpfte ewig auf und ab.“ Ihre Fans schmissen sich weg vor Lachen. So hieß es in den Kommentaren: „Du bist eine Legende!“, und: „So war ich in der Schule, die ganze Zeit.“

Lily Allen spricht über ihre Erfahrungen relativ unverblümt. So hatte sie angeblich mit 14 Jahren Sex mit einem Freund ihres Vaters. Und den Musiker Liam Gallagher hatte sie offenbar im Flugzeug getroffen und mit ihm Sex auf der Toilette gehabt.

Foto: (c) Warner Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.