Mary Roos beendet Karriere

Mary Roos - Sing meinen Song - Das TauschkonzertMary Roos hört auf. Die Grande Dame des deutschen Schlagers verkündete das am 14.02. auf ihrer „Facebook“-Seite.

Die 70-Jährige schrieb: „Seit letztem Jahr reift mein Entschluss, mit 70 Jahren meine musikalische Karriere zu beenden. Ich habe so wunderbare, aufregende Jahrzehnte erleben dürfen, die mir gerade auch in den letzten Jahren so viele Erfolge gebracht haben. Und dafür möchte ich Euch danken, Ihr, die mit mir durch alle Höhen und Tiefen gegangen seid und mein Leben bereichert habt. Es wird kein abruptes Ende geben, da ich noch bestehende Verträge habe, die ich gerne noch erfüllen möchte. Ich freue mich auf meine Solo-Tournee die noch bis Juni 2019 geht, Fernsehsendungen, Auftritte und im August natürlich unser dreiwöchiges Gastspiel mit ‚Nutten, Koks und frische Erdbeeren‘ in Hamburg mit meinem wunderbaren Bühnenpartner und Freund Wolfgang Trepper. Es wird auf jeden Fall noch ein lustiges und fröhliches Jahr für mich werden. Danke!! Eure Mary. PS: Und wenn mir dann doch irgendwann die Decke auf den Kopf fallen sollte, kann ich ja immer noch Theater spielen.“

Apropos letzte Tour: Was braucht Mary Roos auf Tour? Unbedingt einen Tupper-Topf fürs Essen.

Foto: (c) MG RTL D / Markus Hertrich