Offizielle Deutsche Vinyl-Charts: Dendemann schnappt sich die Spitze

Dendemann 30352220-1 bigBei den ersten Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts des Jahres 2019 hat sich Dendemann im Januar mit seinem Album „da nich für!“ auf Anhieb Platz eins schnappen können. Das gibt jetzt „GfK Entertainment“ bekannt. Auf Rang zwei landen demnach „Queen“. Die Rocker steigen mit ihrer „Greatest Hits“-Platte drei Plätze auf. Ihnen folgt auf der Drei Neueinsteiger „Döll“ mit „Nie oder jetzt.“. Auch auf der Vier findet sich ein Neueinsteiger: Yassin mit „Ypsilon“. Das Schlusslicht bildet Bruce Springsteen mit „Springsteen On Broadway“.

Hier die Top Ten der Januar-Hitliste der Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts:

1 (0) „da nich für!“ – Dendemann
2 (5) „Greatest Hits“ – Queen
3 (0) “Nie oder jetzt.” – Döll
4 (0) “Ypsilon” – Yassin
5 (0) “Springsteen On Broadway“ – Bruce Springsteen
6 (1) “Schlagschatten” – AnnenMayKantereit
7 (3) “White Album“ – The Beatles
8 (0) “Feral Roots” – Rival Sons
9 (0) “Amo” – Bring Me The Horizon
10 (7) “Greatest Hits II” – Queen

Foto: (c) Nils Müller / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.