Schwarz: „Was machst du da eigentlich?“

Schwarz: "Was machst du da eigentlich?“ - Musik NewsIm November hat Schwarz mit der Single „The Osther“ bereits einen ersten Vorgeschmack auf sein Debütalbum „White Room“ gegeben, jetzt legt der Musiker einen nach: Seit Freitag (08.02.) ist sein neuestes Stück „Outside Looking In“ zu haben, berichtet „Belle Music“.

Darauf widmet sich Roland Meyer de Voltaire, wie der Sänger mit bürgerlichen Namen heißt, der Frage, wie weit man sich gesellschaftlichen Erwartungen anpassen kann, ohne daran zu zerbrechen. Er sagte selbst dazu: „Weil ich dachte, dass ich von Musik nicht leben kann, habe ich einige Jahre einen Job gemacht. Irgendwann habe ich immer öfter von außen auf mich geguckt und mich gefragt: Was machst du da eigentlich?“

Das Debütalbum „White Room“ von Schwarz erscheint übrigens am 24. Mai.

Foto: (c) Ben Wolf / Styleheads Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.