„The Teskey Brothers“ erklären ihre Single „Right For Me”

The Teskey Brothers 30355374-1 bigWer kennt das nicht? Bis über beide Ohren ist man in eine Person verknallt, doch diese ist sich ihrer Gefühle nicht ganz so sicher. Genau darüber haben „The Tesky Brothers“ einen Song geschrieben und ihn „Right For Me“ genannt.

Frontmann Jon Tesky erklärte laut „Universal Music“ dazu: „Es geht um dieses ‚Liebe auf den ersten Blick‘-Gefühl. Oder das Gefühl, als hätte jemand einen Liebeszauber über dich verhängt oder als hättest du einen Liebestrank verabreicht bekommen oder als hätte dich Amors Pfeil getroffen – oder all diese Metaphern zusammengenommen. Ich glaube, es handelt sich um ein Thema, das viele Menschen so erlebt und in Songs verhandelt haben (‚Black Magic Woman’, ‚I Put A Spell On You’, ‚You Must Have Put Your Whammy On Me’).“

Das passende Video dazu, das eine Hommage an den schwarzen Humor der Coen-Brüder ist, ist auch schon verfügbar.

Foto: (c) Al Parkinson / Universal Music