V von „BTS“ bringt Solo-Single „Scenery“ raus

Bangtan Boys - BTS - 2017 American Music Awards - Press RoomDie angesagte K-Pop-Band „Bangtan Boys“ – auch bekannt als „BTS“ – hat 2018 ihren ersten englischen Song „Waste It On Me“ rausgebracht. Und ähnlich mitgedacht hat nun auch Band-Mitglied V. Der Koreaner, der mit bürgerlichem Namen Kim Taehyung heißt, veröffentlichte vor wenigen Tagen (30.01.) seine eigene Solo-Single namens „Scenery“, eine wunderschöne Ballade. Und die hat, extra für die weltweite Fanbase, sogar Untertitel in Englisch. Auf dem „YouTube“-Kanal von „Jaeguchi“ ist der fertige Song zu sehen.

Wie die „Bravo“ berichtet, sind die Fans total begeistert von dem Lied. Kommentare im Netz lauten demnach: „Das ist das schönste Lied, das ich jemals gehört habe“, und: „Ich liebe dich jetzt noch mehr als je zuvor.“

Die K-Pop-Sensation „BTS“ brach übrigens 2018 einen „Twitter“-Rekord.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos