Zedd über sein erstes Treffen mit Lady GaGa

Zedd über sein erstes Treffen mit Lady GaGa - Musik NewsDas erste Mal auf Lady GaGa treffen, da ist klar, dass man ein wenig überwältigt ist. So erging es zumindest Zedd, als er 2011 zum ersten Mal der Sängerin gegenüberstand.

Dem „People Magazine“ sagte er dazu: „So jemand wie ich, der ein aufstrebender Produzent ist, der bei seinen Eltern in Deutschland im Keller lebt und 20 Dollar pro Monat verdient, der würde jede Gelegenheit ergreifen, mit Lady Gaga zu sprechen.“ Und so hat er unter anderem einen Remix von ihrem Hit „Born This Way“ gezaubert. Weiter meinte Zedd: „Die wichtigste Lektion, die ich damals gelernt habe, war, dass wir am Ende des Tages alle gleich sind, egal ob man der größte Superstar aller Zeiten ist oder der unbekannte Schlafzimmerproduzent. Wir sind alle nur Menschen.“

Mittlerweile hat sich Zedd aus dem Keller seiner Eltern nach oben gearbeitet und kann sich sogar eine Villa für stolze 16 Millionen Dollar leisten.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.