Anna Loos: „Es ist nun mal nicht jeder Tag Sonnenschein“

Anna Loos 30353311-1 big Am 08. März bringt Anna Loos ihr Solo-Album „Werkzeugkasten“ raus, mit dem sie Ende März auch auf Tour gehen wird. Der gleichnamige Titelsong steht im Fokus des Albums. In ihm geht es um eine Liebe, die zu zerbrechen droht und gekittet werden muss.

In ihrem eigenen Privatleben und ihrer Ehe mit Jan Josef Liefers ist aber alles in Ordnung, wie sie im Interview mit „Neue Presse“ erklärte. Sie sagte: „Es ist nun mal nicht jeder Tag Sonnenschein, egal wie lange man schon zusammen ist und wie sehr man sich liebt. Das wollte ich damit ausdrücken: Auch wenn man in inniger Zweisamkeit lebt, so bleibt man doch man selbst in allen Facetten, und das gibt natürlich ab und zu Reibung. Das Entscheidende ist, dass man sich ein Zuhause ist, und wenn das stark genug ist, funktioniert alles.“

Auf die Frage, ob sie ein Rezept für eine lange Zweisamkeit hat, sagte die 48-Jährige: „Ich kann sie nicht beantworten. Es gibt ein paar Punkte, die bestimmt hilfreich sind: zum Beispiel dass man den anderen so sein lässt, wie er ist, und nicht nach zehn Jahren aneinander herumdoktert. Uns scheint es zu gelingen, dass wir uns nicht aneinander abarbeiten.“

Foto: (c) Kristian Schuller / BMG

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.