Annett Louisan über den Albumtitel „Kleine große Liebe“

Annett Louisan 30355244-1 bigDas neue Album „Kleine große Liebe“ von Annett Louisan erscheint am 29. März.

Im Interview mit der „Berliner Morgenpost“ verriet die Sängerin, was es mit dem Albumtitel auf sich hat. Dazu sagte sie: „Die kleinen Dinge zu schätzen, wie zum Beispiel Kaffee. Ich bin ja jemand, der ein großes Leben gelebt hat, die letzten 15 Jahre, die Bühne, die jedes Gefühl verdreifacht, die Schnelllebigkeit, nie zu Hause zu sein, viele Menschen, wenig Halt und Zugehörigkeit. Das ist eine tolle Facette und ich liebe diese großen Gefühle, aber es ist mir wichtig, dass ich eben auch die kleinen Dinge sehe. Das gibt mir Gelassenheit.“

Im Sommer und Herbst geht Annett Louisan übrigens mit dem neuen Album auf Tour.

Foto: (c) Thomas Fähnrich / Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.