Deutsche Single-Charts: Mero neu auf Platz 1

LooMee TV BerlinAn der Spitze der Offiziellen Deutschen Single-Charts gibt es diese Woche einen Neueinsteiger: Mero mit „Wolke 10“. Das gibt „GfK Entertainment“ bekannt.

Der Rapper vertreibt damit die Influencerin und Deutschrap-Newcomerin Shirin David mit ihrer Single „Gib Ihm“ auf Rang zwei. Dahinter folgen – jeweils einen Platz abgerutscht – KC Rebell, Summer Cem und Capital Bra mit ihrer Scheibe „DNA“ und danach Ava Max mit „Sweet But Psycho“.

Platz fünf geht auch wieder an einen Neueinsteiger: an die beiden Rapper Azet und Zuna mit ihrer Single „Kamehameha“.

Foto: (c) LooMee TV