iHeart Radio Music Awards 2019: Taylor Swift wird ausgezeichnet

Taylor Swift - Chicago Radio B96 Pepsi Jingle Bash at Allstate ArenaDie iHeart Radio Music Awards stehen vor der Tür und die erste Gewinnerin steht schon fest: Taylor Swift.

Die Sängerin erhält in rund zwei Wochen (14.03.) laut „Entertainment Tonight“ die Trophäe für die beste Tour des Jahres. Mit ihren „Reputation“-Shows konnte sie nämlich über zwei Millionen Tickets in den USA verkaufen und damit 266 Millionen Dollar einspielen. Zudem brach Swift damit ihren eigenen Rekord, die umsatzstärkste Tour einer weiblichen Künstlerin zu liefern und schaffte es damit außerdem noch die am höchsten verkaufte US-Tour in der Geschichte zu generieren. Definitiv preisverdächtig!

Übrigens: Bei den iHeart Radio Music Awards gilt Drake mit acht Nominierungen als der Favorit des Abends.

Foto: (c) Adam Bielawski / PR Photos