Kathy Kelly und wie die „Kelly Family“ damals in Köln gelandet ist

The Kelly Family - Pressefotos 2017 - 2Der Höhepunkt der Karriere der „Kelly Family“ war die Zeit im Rheinland. Welche Rolle das im Leben von Kathy Kelly spielt, das verriet die 56-Jährige im Interview mit „express“.

Sie sagte: „Es war reiner Zufall, dass wir hier gelandet sind. Wir wollten mit dem Boot von Amsterdam nach Berlin fahren. Wir kamen erst bis Hannover, lebten da zwei Jahre und traten in der Zeit vor allem im Osten auf. Da das Boot vor der Weiterreise noch mal in die Werft musste, sind wir zurückgefahren und in Köln gelandet. Das hat unser Leben bestimmt. Köln war gut für uns, weil es eine sehr tolerante Stadt war. Wir waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“

Kathy Kelly hat am 15.03. ihr Solo-Album „Wer lacht überlebt“ auf den Markt gebracht.

Foto: (c) Helen Sobiralski / Universal Music