Maren Morris möchte keine Waffen in ihrer Umgebung

Maren Morris - 2018 Billboard Music AwardsMaren Morris fürchtet sich so sehr vor Schusswaffen jeglicher Art, dass sie es noch nicht einmal ertragen kann, wenn sie weiß, dass eine Waffe in ihrer Nähe ist. Ausgelöst wurde diese Angst durch die Schießerei beim Route 91 Havest-Festival 2017 in Las Vegas.

Dem „Esquire Magazine“ sagte die Sängerin dazu: „Ich komme aus Texas und ich bin mit Waffen aufgewachsen. Meine ganze Familie ist immer sehr sorgfältig damit umgegangen. Aber so spaßig das auch war, damit aufzuwachsen, aktuell fühle ich mich nicht sehr sicher mit Waffen in meiner Umgebung.“

Bei der Schießerei beim Route 91 Havest-Festival wurden 58 Menschen getötet und über 800 weitere verletzt. Anschließend erschoss sich der Täter selbst.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos