Marvin Gaye: Es erscheint sein verschollenes Album

Marvin Gaye 30357117-1 bigJahrzehnte lang hat man geglaubt, das Album „You’re The Man“ von Marvin Gaye aus dem Jahr 1972 ist verschollen gewesen, doch gestern (29.03.) wird die Platte erstmals veröffentlicht und zwar als 2LP (Gatefolg-Vinyl) sowie Download und Stream, gibt „Universal Music“ bekannt.

Das Label ließ in einer Pressemitteilung dazu verlauten: „Nachdem sich die danach veröffentlichte, systemkritische Single ‚You’re The Man‘ (…) als nächster Erfolg in den R&B-Charts entpuppte, kündigte Marvin Gaye bei ‚Motown‘ schon ein dazugehöriges Album namens ‚You’re The Man‘ an, doch als dann der Erfolg im Popbereich ausblieb, machte Gaye, der sich auch mit dem Umzug seines Labels nach L.A. nicht anfreunden konnte, einen Rückzieher. Das Resultat: Sämtliche Aufnahmen aus dem Jahr 1972 sollten für mehr als 35 Jahre in der Schublade landen.“

Zu den Highlights der Platte zählen übrigens die Songs „ My Last Chance“, „Symphony“ und „I’d Give My Life For You“ sowie eine längere Version von „I Want To Come Home For Christmas“.

Cover: (c) Universal Music