Pietro Lombardi über seinen Erfolg

Pietro Lombardi 30355747-1 bigDer neue Song „Nur ein Tanz“ von Pietro Lombardi ist gerade mal etwas länger als eine Woche auf dem Markt, schon ist er in den iTunes-Charts direkt auf Platz 1 eingestiegen.

Über seine musikalische Entwicklung, seit seinem Gewinn bei „DSDS“ im Jahr 2011 erzählte Lombardi im Interview mit „web.de“: „Ich bin ja jetzt in die deutsche Schiene gegangen. Ich denke, ich habe mich textlich und produzentenmäßig weiterentwickelt. Ich habe ein gutes Team und das macht den Erfolg aus. Es ist nicht immer nur der Künstler.“ Außerdem verriet er seine musikalischen Vorbilder. Dazu sagte der 26-Jährige: „Ed Sheeran, Shawn Mendes und natürlich auch Luis Fonsi, weil das die Art von Musik ist, die ich hier in Deutschland mache.“

In der aktuellen Staffel von „DSDS“ sitzt Pietro an der Seite seines ehemaligen Mentors Dieter Bohlen in der Jury. Ob er für ihn immer noch eine Art Mentor ist, dazu sagte der Sänger: „Ja, auf jeden Fall. Er hat immer ein offenes Ohr für mich. Das ist mir sehr wichtig.“

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.