Sigrid und der Rat ihrer Eltern

Sigrid 30356220-1 thumbSigrid hat nach ihrem Schulabschluss eigentlich Politik studieren wollen und sich für die dementsprechenden Kurse auch schon an der Uni eingeschrieben. Doch die Eltern der Norwegerin haben sie dazu ermutigt, es erst mit der Musik zu versuchen.

Der „Q Magazine“ erzählte die Sängerin: „Sie haben mir gesagt: ‚Du wirst es bereuen, wenn du es mit der Musik jetzt nicht probierst. Wenn du das Studieren anfängst, dann wirst du dich darin verfangen.‘ Sie wussten es.“

Dieser Ratschlag hat sich ausgezahlt: Am Freitag (08.03.) bringt Sigrid übrigens ihr Debütalbum mit dem Titel „Sucker Punch“ heraus.

Foto: (c) Universal Music