„The Killers“ trauern um Luke Perry

The Killers 30347329-1 bigLuke Perry hat sich nie wieder von seinem schweren Schlaganfall letzte Woche erholt und ist schließlich vorgestern (04.03.) verstorben. Fans und Star sind gleichermaßen bestürzt darüber.

„The Killers“ zollen dem Schauspieler ihren Tribut auf „Instagram“. Dort posteten sie einen Ausschnitt aus ihrem Video „Happy Birthday Guadalupe!“, in dem Perry mitspielte, und schrieben dazu: „So traurig, Luke Perry zu verlieren. Er hat bei ‚Happy Birthday Guadalupe!‘ einen großartigen Job gemacht und das ganz ohne Bezahlung, denn alle Einnahmen gingen an eine Wohltätigkeitsorganisation. Es war eine Ehre, ihn in dem Video zu haben. Er wird sehr vermisst werden.“

Luke Perry war vor allem durch seine Rolle als rebellischer Dylan McKayin der Serie „Beverly Hills, 90210“ bekannt.

Foto: (c) Anton Corbijn / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.