Troye Sivan hat Europa verlassen

Troye Sivan - 10th Annual Hamilton Behind the Camera AwardsDer letzte Vorhang ist für Troye Sivan gefallen – zumindest in Europa. Der australische Sänger gab vor kurzem im Rahmen seiner „Bloom“-Tour sein letztes Konzert auf diesem Kontinent und sieht seinen Abzug mit einem lachenden und einem weinenden Auge hinterher.

Auf „Instagram“ schrieb er: „Einfach so verlässt die ‚Bloom‘-Tour Europa. Ich habe keine Worte, um einen angemessenen Dank für die letzten paar Wochen auszudrücken. Ich werde die nächsten Tage sehr traurig sein und dann ist der nächste Stopp: Lollapalooza Argentinien.“

Troye Sivan hat während seines Aufenthaltes in Europa leider erkältet und für kurze Zeit keine Stimme mehr gehabt.

Foto: (c) PR Photos