Alvaro Soler: Neue Musik kommt im Mai

alvaro solerAlvaro Soler hat mit seinem Album „Mar de Colores“ riesige Erfolge gefeiert. Streaming-Rekorde, Sales-Erfolge und Top-Airplay-Positionen beweisen, dass der gebürtige Spanier mehr drauf hat, als ein paar Sommerhits.

Was er alles kann, wird er am 7. Mai in der neuen Staffel von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ zeigen. Da wird Soler nämlich neben Host Michael Patrick Kelly auf dem Sofa in Südafrika Platz nehmen. Das berichet „Universal Music“. Parallel dazu erscheint eine neue Edition des Albums mit drei ganz neuen Songs – inklusive dem aktuellen Track „Loca“ sowie natürlich der kommenden, brandneuen Single „La Libertad“.

Wer sich live von Alvaro Soler überzeugen möchte, kann das ab Mitte Mai tun. Das sind die Tour-Termine 2019:

16.05.2019 AUT – Wien
14.09.2019 Berlin
15.09.2019 Hamburg
17.09.2019 Stuttgart
18.09.2019 Frankfurt
19.09.2019 Oberhausen

Foto: (c) Ben Wolf / Universal Music