Angelina Jolie: Nächster Schritt im Scheidungsdrama

Angelina Jolie: Nächster Schritt im Scheidungsdrama - Promi Klatsch und TratschIm Scheidungsdrama von Angelina Jolie und ihrem Noch-Ehemann Brad Pitt wird es nie langweilig, dafür sorgt die Schauspielerin schon.

Wie „The Blast“ berichtet, ist die 43-Jährige jetzt wieder einen Schritt weiter gegangen und hat den Namen ihres Ex streichen lassen. Sie heißt jetzt nicht mehr Jolie-Pitt, sondern nur noch Jolie. Die sechs gemeinsamen Kinder des Paares behalten aber den Doppelnamen Jolie-Pitt.

Im Scheidungskrieg der beiden Hollywoodstars geht es um ein Gesamtvermögen von 425 Millionen Dollar, da fallen Angelina Jolie sicher noch weitere „nette“ Schritte ein.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.