Bebe Rexha: Schauspielrolle als Stripperin verpasst

Bebe Rexha - FOX's Teen Choice Awards 2018 - ArrivalsMit der Zweitkarriere als Schauspielerin wird es bei Bebe Rexha wohl vorerst nichts. Die Sängerin bekam eine Absage für den neuen Film von Jennifer Lopez.

Zumindest erzählte sie gegenüber „Beats 1“: „Ich sprach für den Film ‚Hustlers‘ vor. Allerdings sollte ich ein russisches Mädchen sein, ich weiß auch nicht genau wer, aus New York. Aber ich bin keine gute Schauspielerin.“ Dabei wurde die 29-Jährige ursprünglich von den Filmmachern ausgesucht. Rexha ergänzte: „Sie sprachen mich an und ich dachte mir: ‚Okay, ja, sicher.‘ Also bekam ich einen Schauspiel-Coach. Sie ist großartig und sie brachte mir bei, wie man schauspielert und so. Es war echt hart, weil du ernst bleiben musst.“ Das scheint dann eben nicht so geklappt zu haben.

Im Film „Hustlers“ von Jennifer Lopez wird’s übrigens wild, denn die Hauptfiguren bilden eine Stripperinnen-Gruppe. Darsteller sind unter anderem JLo., Lili Reinhart, Julia Styles und – Überraschung – Cardi B. Die Musikerin war früher tatsächlich auch Stripperin.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.