Claudia Schiffer und der Lagerfeld-Warhol-Vergleich

Claudia Schiffer - Serpentine Gallery Summer Party 2017Sie galt als Muse für Karl Lagerfeld – Claudia Schiffer. Das Model pflegte stets ein inniges Verhältnis zum Stardesigner. Dementsprechend hart traf sie auch der Schlag vom plötzlichen Tod Lagerfelds.

Im Gespräch mit der britischen „Vogue“ schwelgte sie jetzt in der Erinnerung und schwärmte: „Karl war ein kreatives Genie, dem unglaubliche Fähigkeiten einfach natürlich an die Hand gingen. Er war zudem ein unglaublicher Lehrer, der mich über Mode, Stil und die Wichtigkeit, ich selbst zu sein, lehrte. Ich habe ihn oft als den Andy Warhol der Mode beschrieben, weil seine Arbeit, genau wie die von Warhol, eine so breite Vielfalt an Medien umfasste und er das Verhältnis zwischen Fotografie, künstlerischem Ausdruck, Popkultur und Werbung verstanden hat.“

Karl Lagerfeld ist am 18.02 im Alter von 85 Jahren in Paris verstorben.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.