Dirk Nowitzki beendet Karriere unter Tränen

Dirk Nowitzki - 2017 NBA Awards - ArrivalsDirk Nowitzki hat an einem Abend voller Emotionen das Ende seiner einzigartigen Basketballkarriere verkündet.

Laut „nba.com“ sagte der 40-Jährige Superstar der Dallas Mavericks nach dem 120:109 gegen die Phoenix Suns über das Hallenmikrofon: „Das war mein letztes Heimspiel, so wie ihr das erwartet habt. Ich habe euch auf eine Fahrt mit jeder Menge Höhen und Tiefen mitgenommen und ihr habt mich immer begleitet und unterstützt, und ich weiß das zu schätzen!“ Mit einem „Thank you Dirk“-Gesang bedankte sich die Menge bei dem aus Würzburg stammenden Basketball-Star.

Nowitzki ist der beste Spieler in der Geschichte der Mavericks. Er spielt seit 1998 in der NBA für die Dallas Mavericks. 2011 gewann er mit den Mavericks als erster Deutscher die NBA-Meisterschaft. Dass er seine Karriere nun beendet, war bereits von Fans und Experten erwartet worden.

Foto: (c) Lisa Holte / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.