Dua Lipa arbeitet mit Nile Rodgers an ihrem neuen Album

Dua Lipa Pressebilder 18961864 bigFleißiges Bienchen diese Dua Lipa. Die ganze Woche hat sie in den legendären Abbey Road Studios verbracht und an ihrem neuen Album gearbeitet. Dabei war niemand geringeres als Musik-Legende Nile Rodgers. Er hat die 23-Jährige bei den Aufnahmen der Instrumentals unterstützt. Rodgers hat in seiner langen Karriere nicht nur mit seiner eigenen Musik große Erfolge gefeiert, sondern auch mit vielen Popstars, wie zum Beispiel Madonna, David Bowie, Diana Ross, Lady Gaga und Christina Aguilera zusammen im Studio gearbeitet.

Für Dua Lipa ist der Aufstieg in diese Riege eine große Ehre. Auf „Instagram“ teilte sie ihre Freunde mit ihren Fans und schrieb: „Ich möchte Euch alle an diesem Prozess teilhaben lassen. Mittlerweile bin ich dabei die ersten Songs für mein neues Album fertigzustellen und gestern war echt ein Tag für die Ewigkeit. […] Ich war mit dem legendären @nilerodgers im Studio und war kurz vor den Tränen, als ich gesehen habe, wie diesen Aufnahmen immer mehr Leben eingehaucht wurde.“

Bei Dua Lipa könnte es gerade nicht besser laufen. Angeblich soll sie auch ein Video für den nächsten Bond-Song gedreht haben. Bestätigt ist das allerdings noch nicht.

Foto: (c) Luc Coiffait / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.