Dufte: Michelle Pfeiffer hat jetzt eine eigene Parfüm-Linie

Dufte: Michelle Pfeiffer hat jetzt eine eigene Parfüm-Linie - Promi Klatsch und TratschMichelle Pfeiffer hat jetzt ihre eigene Parfüm-Kollektion „Henry Rose“ veröffentlicht. Die Schauspielerin will mit fünf Kreationen Frauen und Männer gleichermaßen überzeugen.

Im Interview mit dem „W“-Magazin verriet die Hollywood-Ikone, dass sie die Linie entwarf, nachdem sie realisierte, dass sie schon vor zehn Jahren aufhörte, normale Parfüms zu verwenden. Dazu erzählte sie: „Ich habe damit angefangen meine Produkte auf der Website zu überprüfen und sie sahen gut aus. Doch dann entdeckte ich was in den Düften alles drin ist. Ich nahm dann also an, dass die Parfüme wirklich giftig sein müssten. Deswegen habe ich zehn Jahre lang kein Parfüm mehr getragen. Vor neun Jahren, entschied ich mich dann dafür, dass ich meine eigenen Parfüms kreieren will, weil ich es vermisst habe selbst welches zu tragen.“

Michelle Pfeiffer will mit der Linie ein Zeichen setzen: Die Inhaltsstoffe der Parfüms sollen zu 100 Prozent transparent gemacht werden. Pfeiffer sagte: „Ich wollte wirklich eine Reihe feiner Düfte entwickeln, bei denen man nicht das Gefühl hat, dass man Qualität für Sicherheit opfern muss.“

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.