Mike Myers: „Netflix“-Comedyserie in Arbeit

Mike Myers - RLJE Films' "Terminal" Los Angeles Premiere„Yeah, Baby“! „Austin Powers“-Star Mike Myers hat ein neues Projekt. Der 55-Jährige bekommt seine eigene Comedy-Serie beim Streamingdienst „Netflix“.

Wie das US-Branchenblatt „Variety“ berichtet, soll der Schauspieler sowohl Star als auch ausführender Produzent der Serie werden. Sechs Episoden sollen auf dem Plan stehen. Zur unbenannten Serie habe Myers gesagt: „Ich liebe es, Charaktere zu erschaffen, und Netflix hat mir einen fantastischen Spielplatz gegeben, um darin zu spielen.“

Übrigens: Myers verriet im November erst, dass er an einem neuen „Austin Powers“-Teil arbeite.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.