Miley Cyrus trauert um Hund von Freund

Miley Cyrus Presse1 25 bigMiley Cyrus ist ein sehr tierlieber Mensch, deswegen betrauert sie auch sehr den Verlust des Hundes von einem Freund von ihr. Der Husky Faust von Musiker Andrew Wyatt ist vorgestern (16.04.) an einem Klapperschlangenbiss gestorben.

Cyrus, die viel mit Wyatt musikalisch zusammengearbeitet hat, postete mehrere gemeinsame Bilder mit dem Vierbeiner in ihrer „Instagram Story“ und schrieb dazu: „Du wirst in all der Musik weiterleben, die wir kreiert haben, während du daneben saßt und Dinge zerrissen hast. Mein gebrochenes Herz ist bei dir @wyattish.“

Miley Cyrus ist sich übrigens sicher, dass ihr eigener schon vorher verstorbener Hund Floyd im Himmel auf Faust wartet.

Foto: (c) Liam Hemsworth