Robbie Williams: „Schnelles Update vom Team Williams“

Robbie Williams and Ayda Field - Pride of Britain Awards 2018Robbie Williams gibt ein kurzes Update via „Instagram“. Der Musiker postete ein Bild von sich und Frau Ayda und schrieb: „Es ist bislang ein super volles Jahr gewesen.“ Anschließend schwärmte der Musiker von seinen Gigs in Las Vegas und kündigte an, diese im Juni und Juli zu wiederholen.

Zusätzlich versprach Williams weitere Auftritte in diesem Jahr. Allerdings gibt es für seine Fans auch einen Verlust zu verdauen. Er verriet nämlich: „Wir werden noch mehr große Ankündigungen machen. Deswegen ist es für uns unmöglich, alles beizubehalten. Wir sind enttäuscht, euch mitteilen zu müssen, dass wir dieses Jahr nicht zu „X Factor“ zurückkehren werden.“ Somit ist klar: Jury-Aus für den 45-Jährigen und seine Frau.

In der letztjährigen Staffel „X Factor“ saßen Robbie Williams und Ayda Field gemeinsam mit Louis Tomlinson, der die Staffel gewinnen konnte, und Dauerbrenner Simon Cowell in der Jury.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.