Robbie Williams vs.Jimmy Page: Neuauflage!

Robbie Williams - ITV Palooza! 2018 - ArrivalsSie sind womöglich die verhasstesten Nachbarn der Welt. Robbie Williams und „Led Zeppelin“-Gründer Jimmy Page kommen einfach nicht miteinander klar – und zwar wegen eines Bauprojekts. Deswegen reichte jetzt der „Angels“-Sänger Klage ein. Das berichtet die „Daily Mail“.

Doch worum geht es im Detail? Williams möchte schon seit Jahren sein Eigenheim um einen Pool mit anschließendem Fitnessstudio erweitern – und zwar unterirdisch. Page fürchtet allerdings, dass die Bauarbeiten sein Haus beschädigen könnten, deshalb ließ er diverse Auflagen erwirken: Demnach dürfen Bauarbeiter lediglich mit Handwerkszeug arbeiten – große Maschinen seien nicht erlaubt. Darüber hinaus müsse Page über den Vibrationsgrad der Arbeiten informiert werden. Zudem soll Williams eine Kaution für etwaige Schäden hinterlegen. Gegen diese Auflagen geht jetzt also Williams mit einer Klage vor.

Die beiden schlagen sich jetzt schon seit fünf Jahren damit herum. Ende letzten Jahres sah eigentlich alles nach einem Sieg für Robbie Williams aus. Der Wind hat sich aber gedreht: Es scheint kein Ende in Sicht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.